Pfarrkirche St. Peter und Paul (ehem. Klosterkirche)

Kirchen/Klöster
 -

01/03

 -

02/03

 -

03/03

Die ehemalige Klosterkiche (1622 – 1630) zählt zu den herausragendsten Sehenswürdigkeiten in ganz ostbayern.

Nach Plänen des Abtes Veit Höser wurde diese monumentale Emporenkirche erbaut.

 

Monumentale Hallenkirche der Spätrenaissance, 1622-1630 erbaut nach Plänen des Abtes Veit Höser. Die Bauausführung lag bei dem Graubünderer Maurermeister Ulrich Walcher, Innenausstattung von 1693 (Hochaltar) bis etwa 1760. Gemäldezyklus von J.A. Merz. Geöffnet nach Vereinbarung. Genaue Informationen erhalten Sie hier:Tourist Info,Stadtplatz 31,94327 Bogen,Tel. 09422/505109
Kontakt

Adresse

Oberalteich Klosterhof 3 94327 Bogen Tel. 09422/1355 Fax 09422/1310 oberalteich@bistum-regensburg.de http://www.oberalteich-parkstetten.de
t
zum Routenplaner
q

Ansprechpartner

Pfarrer Kilian Saum Klosterhof 3 Tel. 09422/1355 Fax 09422/1310 oberalteich@bistum-regensburg.de http://www.oberalteich-parkstetten.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung,Kath. Pfarramt OberalteichTel. 09422/1355Führungen sind möglich

Geeignet für

GruppenSchulklassen

Preise

Preise für Führungen:bis 13 Pers.: 20 € gesamt; ab 14 Pers.: 1,5 € p.P.

Zahlungsarten

 Bar Bar

Parkmöglichkeiten

Parkgebühren: Keine Parkgebühren.

Wir sprechen

 deutsch deutsch
Karte